Besondere Location

Tierpark Cottbus

Im Rathaus Cottbus ist vor kurzem eine Fotoausstellung eröffnet worden. Sie trägt den Titel: “ Fotos aus dem Cottbuser Tierpark „. Sie wird liebevoll präsentiert von einer Tierpflegerin aus dem Tierpark Cottbus. Man kann sehr viele schöne Tierfotos bewundern, die von ihr fotografiert und auf Leinwand aufgezogen worden sind. Die Ausstellung ist wochentags zu den Sprechzeiten zu erreichen. Das hat mich auch angestoßen, kleinen Artikel, vor allem aber eine Bilder Galerie über den Tierpark Cottbus zu präsentieren. In losen Abständen werde ich neue Fotos in der Galerie immer oben mit zufügen.

Der Tierpark ist in diesem Jahr 65 Jahre alt geworden und man sieht ihm das Alter nicht an. Die Anlagen werden größer und moderner als jemals zuvor. Ich glaube den Tieren in den Gehegen geht es gut. Dabei sind auch ein paar die hatte ich als Kind schon vor der Nase. Die Elefanten, die nun schon so alt sind wie ich selber.

Ich gehe gerne in den Tierpark. Das Tagesticket für den Erwachsenen kostet 8 Euro. Man kann hier Tiere nach Herzenslust beobachten und fotografieren. Was mir ganz besonders Spaß macht. Seit 2010 gehe ich regelmäßig und schaue mir an ob wieder etwas neues hinzu gekommen ist. So sind mit den Jahren eine Menge Fotos entstanden.

Am Samstag sind wir in den Tierpark eingeladen. Wir sind Tierpaten für die Erdmännchen. Hier werde ich dann ganz sicher noch ein paar Fotos nachreichen.

Nachtrag: An dem betreffenden Samstag hatte es gar fürchterlich geregnet. Ich hatte die Kamera fast gar nicht zur Anwendung gebracht. Auch die Tiere ließen sich nicht unbedingt auf ein Stelldichein sehen. So ist der Tierpatentag 2019 für mich ins Wasser gefallen. 🙁

6 Comments

  1. Der Tierpark ist im Juni 65 Jahre alt geworden, ich denke den gab es damals schon in Cottbus. Ich hatte auch mal ein Jahresticket mir gekauft, aber dann ist man doch nicht so oft gegeangen wie man wollte. Langweilig kann ich nicht sagen, aber weiss nicht warum…….

  2. Habe ich kein Kommentar hier abgegeben ?
    Wunderschöne Bilder … hast Du die Bilder neue Bearbeitet ?
    Sie sind so geil das Du konntest mit auf dem Ausstellung deine Bilder Vorstellen
    Aber wie Du sagst … es ist mit Geld verbunden .
    Habe vor ein paar Jahren auch die Möglichkeit ein Ausstellung zu machen … leider habe ich Angst gehabt vor den Kosten die man erstmal tragen muss … und am Ende wird man so oder so mit den Ausdrucken zu hause liegen bleiben .
    Deswegen … Lieber Zeige ich meine Bilder im Netz … wen überhaupt jemand vorbei kommt
    Grüsse nach Cottbus

  3. So viele Jahren habe ich in Cottbus meine Sommerferien verbracht … aber über ZOO in Cottbus habe ich damals nicht gehört. Haben meine Eltern bestimmt keine Lust darauf gehabt 😉
    Vor ein paar Jahren habe ich für Wuppertaler ZOO ein Jahres Ticket gehabt . Damals bin ich sogar früh am Morgen vor der Spätschicht sehr gerne dort gegangen. Wenig Menschen , die Tiere waren formlich für mich gewesen . Leider mit der Zeit ist mir das ganze Langweilig geworden / wie viele Sachen )
    Toll Bilder … hast Du die neu Bearbeiten habe gesehen das die von 2010 sind (wenigstens zu teil) Mit den Bildern konntest du gemeinsam mit der Tierpflegerin ein Ausstellung machen .Viele Grüße und schöne Wochenende

  4. Hi Jens, ich mag es nicht Ausstellungen zu machen. Der Aufwand ist meistens zu hoch, ich muss davon nicht leben, also spar ich mir das Geld. Und mal ehrlich, wer will die Bilder sehen. Im I_net können die Leute das ja auch, aber wer schaut schon auf die Seiten. Die Zeit ist vorbei, muss ich nicht mehr haben.

    Gruß Olaf

Leave a Reply

Your email address will not be published.Required fields are marked *