Pricewaterhouse Coopers

Im November 2017 war ich mit Rolf Hartbrich (https://hartbrich.de/) in Frankfurt/M. zu einem Architektur- und Langzeitbelichtungs-Workshop. Dabei haben wir auch das Pricewaterhouse Coopers-Gebäude abgelichtet (bevor wir höflich von der Security vom Gelände verwiesen wurden).

Dieses Foto habe ich zur Bildbesprechung bei Frank Fischer/FF-Fotoschule eingereicht.
Hier das Video dazu:

Und hier habe ich die angesprochenen Änderungen umgesetzt:

About Rolf

Unser gemeinsames Hobby Fotografie betreibe ich seit ca. 1975. Ernsthaft fotografiere ich, zumindest versuche ich es, ungefähr seit zehn Jahren. Damals habe ich meine erste "richtige" digitale Spiegelreflexkamera gekauft, es war die Olympus E-3. Dieser Firma bin ich bis heute treu geblieben. Aktuell fotografiere ich mit der OM-D E-M1 III. Auf eine bestimmte fotografische Motivgruppe habe ich mich nicht festgelegt, v.a. sind Makros, Architektur und gelegentlich auch Tiere meine Motive. Gerne besuche ich Workshops in meiner Umgebung (ich komme aus dem Norden Baden Württembergs, Main-Tauber-Kreis, Niederstetten), v.a. Simones ARTE-Fact-Fotoschule oder auch bei den Fotowalks Schwäbisch Hall nehme ich teil.

6 thoughts on “Pricewaterhouse Coopers

  1. Von diesem Foto bin ich hin und weg, suuper! Obwohl Architektur in s-w oft besser aussieht, hier ist auch ganz klar das Farbfoto mein Favorit.
    Viele Grüße Brigitte

  2. Wow, bei 7mm und 5.6 ist das eine sehr hohe Schärfentiefe. Gut die EM1 ist M4/3 also Crop x2 das bringt dann aber immer noch 14mm ins Gefecht. Kaum bis gar keine Verzeichnungen, ist sicher auch eine gute Linse, oder? Die SW Version wirkt auch noch schärfer. Das Farbbild gefällt mir trotzdem besser, bin halt eine Farbenfreak.

    Gruß Olaf

    1. Hallo Olaf,
      um die Schärfentiefe mit KB vergleichen zu können, muss man die Blende auch verdoppeln, wäre hier f/11. Lichttechnisch bleibt natürlich f/5.6.
      Eigentlich sind alle Zuiko-Objektive super Linsen, die PRO-Versionen ohnehin 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *